Immenstaad - hotel-bodensee.com

Hotel/ Hotels in Immenstaad

Treffer 1 - 4 (von4 insgesamt)
bild Urlaub 1 Ferienbild

Gästehaus Seeblick - Hotel - Zimmer - Immenstaad
Gstehaus Seeblick
Gästehaus Seeblick
Preis: ab 45.00 € (Person/Tag)

Hotel Pension Garni Gästehaus Merk - Hotel - Zimmer - Immenstaad
Hotel Pension Garni Gstehaus Merk
Hotel Pension Garni Gästehaus Merk
Preis: ab 34.00 € (Person/Tag)

Hotel APART ROSENGARTEN - Hotel - Zimmer - Immenstaad
Hotel APART ROSENGARTEN
Hotel APART ROSENGARTEN
Preis: ab 45.00 € (Person/Tag)

Strandhaus Eberle - Hotel - Zimmer - Immenstaad
Strandhaus Eberle
Strandhaus Eberle
Preis: ab 55.00 € (Person/Tag)

Treffer 1 - 4 (von4 insgesamt)
bild Urlaub 1 Ferienbild


Immenstaad am Bodensee

Kleiner Ort mit großem Urlaubsflair
Wasser ist Leben - diese Volksweisheit galt bereits vor mehr als tausend Jahren, als sich die ersten Menschen in Immenstaad ansiedelten. Die reizvolle Lage direkt am Bodensee gab den Einwohnern Arbeit und damit eine Lebensgrundlage. Noch bis ins 20. Jahrhundert stand Immenstaad vor allem für den Anbau von Wein und Obst. Auf Pferdewagen war man hier nie angewiesen - Güter konnten kostengünstig auf dem Wasser transportiert werden.

Der Bodensee als Touristenmagnet

Heute profitiert Immenstaad mehr denn je von seiner Nähe zum Bodensee. Die wunderschöne Landschaft rund um das Gewässer lockt Scharen von Touristen in die kleine Gemeinde, die zehn Kilometer von Friedrichshafen entfernt am Nordufer des Sees liegt. Den 6000 Einwohnern von Immenstaad ist es gelungen, ihre bäuerliche Ortschaft in ein Urlaubsparadies für Besucher aus aller Welt zu verwandeln. Die Betreiber von romantischen Hotels, gemütlichen Pensionen und Gästehäusern warten nur darauf, ihre Feriengäste zu verwöhnen. An erster Stelle steht natürlich das Wasser: Badenixen finden rund um Immenstaad idyllische Buchten und Strände. Auch Wassersport ist an der Tagesordnung. Motorboot fahren, rudern, segeln, surfen - die Repa Yachtschule direkt vor Ort verleiht Boote und bietet Kurse für Anfänger.

Spaß, Sport und Spiel

Auch eher wasserscheue Urlauber werden sich in Immenstaad nie langweilen. Nach einem ausführlichen Frühstück im Hotel wartet die wunderschöne Natur rund um den Bodensee darauf, entdeckt zu werden. Ausgebaute Spazierwege laden zum Wandern ein. Sportarten wie Nordic Walken, Reiten, Inline Skaten und Golfen sind ebenfalls im Angebot. Im Hochseilgarten des Abenteuerparks können Alt und Jung ihre Kräfte - und ihren Mut - testen: Ausgerüstet mit Helm, Klettergurt und Sicherungsseil heißt es, sich in fünf bis 15 Metern Höhe über Hindernisse, Brücken und Rutschen zu hangeln. Sollte es einmal regnen, ist das Strand- und Hallenbad "Aquastaad" die ideale Alternative zum Outdoor-Sport. Auch das Heimat- und das Puppenmuseum im Ortsteil Kippenhausen sind einen Besuch wert. Alle Jahre wieder freuen sich Touristen wie Einheimische auf das Weinfest, das am letzten Wochenende im August statt findet.

Unterkunft für jeden Geschmack

Gastfreundschaft wird in Immenstaad groß geschrieben. Die Palette an Übernachtungsmöglichkeiten ist reichhaltig: Vom Sternehotel bis zur familiengeführten Pension über Ferienwohnungen und Gästehäuser ist alles buchbar. Eine traumhafte Kulisse mit Blick über's Wasser bieten vor allem Hotels in direkter Seelage. Einige dieser Traumhotels besitzen sogar eigene Badestrände mit Liegewiesen. Ob edel, gemütlich, urig oder familiär - bei Preisen ab 25 Euro pro Person im Gästehaus bleibt genug in der Urlaubskasse, um auch die kulinarischen Reize Immenstaads ausführlich zu erkunden. Obst und Wein gibt es sogar direkt vom Erzeuger: Landwirte und Winzer verkaufen Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Erdbeeren, Kartoffeln, Tomaten, Kürbisse und Weine frisch ab Hof.

Griff ins Repertoire der eigenen Geschichte

So wichtig Tourismus und Landwirtschaft heute sind, ihre Geschichte als Seefahrer seit dem 15. Jahrhundert haben die Immenstaader nicht vergessen. Im Jahr 1999 tauften die Bürger ihr erstes historisches Lastsegelschiff, das seit den 1920er Jahren wieder den See befahren sollte, auf den Namen "St. Jodok". Inzwischen hat die historische Schifffahrt in Immenstaad einen festen Bestandteil in der Urlaubsplanung der Touristen: Fast 20.000 Gäste waren bisher von Rund- und Charterfahrten auf dem Bodensee begeistert.

 
[ zum Seitenanfang ]


  WERBUNG
fb