Pfullendorf - hotel-bodensee.com

Hotel/ Hotels in Pfullendorf

Leider wurden keine Ergebnisse gefunden!



Pfullendorf - Bodensee

Pfullendorf ist eine etwa 20 km vom Bodensee entfernte Gemeinde, die im südlichen Baden-Württemberg liegt. Die Gegend um Pfullendorf war schon in der frühgeschichtlichen Zeit besiedelt, und wurde von Kelten, Römern und dann von den Alemannen bewohnt.

Die Ortschaft in der Bodenseeregion hat einiges an kulturellem und sehenswertem im Angebot. Hierzu gehört ein interessantes Heimat- und Handwerkmuseum, das mit vielfältigen Sammlungen von einer bewegten Stadtgeschichte erzählt und von ehemaligen Handwerkskünsten zeugt. Auch über die Pfullendorfer Fasnet ist hier einiges zu erfahren. Das Konrad-Kujau-Museum beherbergt zahlreiche Kunstwerke des gleichnamigen Künstlers, und die ansässige Stadtgalerie verzaubert ihre Besucher mit von Zeit zu Zeit wechselnden Ausstellungen.

Pfullendorf hat aber auch viele geschichtliche Monumente zu bieten, die von einer bewegten Vergangenheit erzählen. Dazu gehört ohne Zweifel der historische Marktplatz, sowie das "Obere Tor", das sich zwischenzeitlich zum Wahrzeichen der Stadt gemausert hat, und als schönste Doppeltoranlage im gesamten Bodenseegebiet gilt.

Das sogenannte "Alte Haus" ist wahrscheinlich das älteste erhaltene Fachwerkhaus in Süddeutschland.
Zu diesen Sehenswürdigkeiten gesellen sich noch eine wunderschöne Stadtkirche, ein im Jahre 1512 erbautes Rathaus, das durch ein einzigartiges Glasbild aus der Frührenaissance besticht und das Heilig-Geist-Spital. Dieses gehört zu den ältesten Spitälern im Bodenseeraum. Desweiteren fasziniert Pfullendorf mit dem Salmannsweiler Hof aus dem 15. Jahrhundert, und dem beeindruckenden Franziskanerinnen- und Dominikanerinnenkloster.

Die Stadt in unmittelbarer Nähe zum Bodensee verspricht seinen Besuchern eine Vielfalt an Unterkunftsmöglichkeiten und Freizeitangeboten. Verschiedene Hotels mit allerlei Wellness und Fitness gehören ebenso dazu, wie rustikale Hotels in gemütlichem Landhausstil, die für einen angenehmen Aufenthalt sorgen.

Der zu Pfullendorf gehörende Seepark sorgt für reichlich Abwechslung bei groß und klein. Die bisher größte Wasserskianlage dieser Art in Deutschland vertreibt die Langeweile genauso, wie "Deutschlands verrückteste Abenteuer-Golf-Anlage", die allerlei Wasserspaß und technische Überraschungen bereithält.
Das Gebiet um Pfullendorf am Bodensee verspricht neben attraktiven Sehenswürdigkeiten und einladenden Hotels in den diversen Kategorien einiges an aktiver Freizeitgestaltung.

Vom Schwimmen im See, Rudern oder Wasserskifahren bis hin zu Nordic Walking oder gemütlichen Spaziergängen in einer idyllischen Landschaft ist ziemlich alles im Angebot.
 
[ zum Seitenanfang ]


  WERBUNG
fb